Projektleiter Automatisierungstechnik 4.0 (m/w)

Projektleiter Automatisierungstechnik 4.0 (m/w)

Das Unternehmen ist im Jahre 2001 aus der Vision heraus entstanden der zentrale Ansprechpartner zu sein bei Projekten mit Beginn der  Planung bis hin zum Betrieb, von der Verwaltung bis zum Stromtrading. In unserer langjährige Tätigkeit in den erneuerbaren Energien haben wir erfolgreich nationale und internationale Projekte abgewickelt. Psaier.Energies beschäftigt ca. 50 Mitarbeiter davon Ingenieure, Wirtschaftsfachleute und Juristen in den Standorten Brixen, Trient und München.  Als verlässlicher Partner in der Energiebranche zählt Psaier.Energies heute zu einem der größten regionalen Beratungs- und Abrechnungsdienstleitern. Seit über 20 Jahren sichern wir erfolgreich Kunden von der Planung bis zur Umsetzung und Verwaltung im Bereich der erneuerbaren Energie ab. 

Projektleiter Automatisierungstechnik 4.0 (m/w)
Brixen/Trient

Anforderungsprofil:

  • Ing. Studium mit Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierungstechnik o.ä.
  • Berufserfahrung im Bereich IT-/OT-Systeme (ICS/DCS)
  • Erfahrung mit Automatisierungstechnik, SCADA und SPS-Software
  • Kenntnisse über industrielle Automatisierung
  • Gutes IT-Basiswissen, Schnittstellen Kenntnisse, Kenntnisse in der Programmierung
  • Logisches Denkvermögen und lösungsorientierte Herangehensweise
  • Problemlösungsorientierung, gute Kommunikationsfähigkeit
  • Italienisch, Deutsch und Englisch
  • Leistungsbereit, Organisationstalent

Aufgabengebiete:

  • Sie implementieren und betreuen DCS (Distributed Control System) und SCADA (Supervisory Control and Data Acquisition) Systeme
  • Sie wickeln eigenständig IT-/OT Projekte ab
  • Sie erstellen Pflichtenhefte sowie Dokumentationen
  • Sie übersetzen die Geschäfts-Anforderungen in EDV-Requirements mit Schwerpunkt Industrie 4.0

Wir bieten:

  • ein attraktives, abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und leistungsgerechte, interessante Bezahlung
  • Kurze und schnelle Entscheidungswege sowie flache Hierarchien
  • Engagiertes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Auch eine freiberufliche Zusammenarbeit ist möglich

Werden Sie Teil unserer Gruppe? Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung!