Fachberater (w/m) für den Bereich Beratung Personal und Arbeitsrecht

Fachberater (w/m) für den Bereich Beratung Personal und Arbeitsrecht

Der Raiffeisenverband Südtirol ist der Dachverband der Südtiroler Genossenschaften, die nach dem „System Raiffeisen“ errichtet sind und ihre Tätigkeit nach den genossenschaftlichen Grundsätzen ausrichten. Er ist Interessenverband und gesetzlich anerkannter Revisionsverband. Zudem ist er Fachverband der Raiffeisenkassen. Er berät, betreut und überwacht die Mitgliedsgenossenschaften und fördert deren Entwicklung. Für diesen Auftrag engagieren sich täglich über 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen

 

Fachberater (w/m) für den Bereich Beratung Personal und Arbeitsrecht

 

Der Kernauftrag des Fachbereichs besteht darin, Mitglieder, Kunden und den Raiffeisenverband Südtirol in allen arbeitsrechtlichen, sozialrechtlichen und kollektivvertraglichen Belangen sowie im Hinblick auf allgemein rechtliche Aspekte zu beraten, zu unterstützen, zu vertreten und zu schulen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst in erster Linie die Beratung und den Beistand der oben angeführten Zielgruppen in den genannten Bereichen. Unter anderem werden von Ihnen rechtliche Bestimmungen aufgearbeitet und interpretiert, Sie erarbeiten Umsetzungsvorschläge, Rundschreiben und Vorlagen, die Sie auch im Rahmen von Informationsveranstaltungen selbst präsentieren.

Bewerber sollen folgende Voraussetzungen/Stärken mitbringen:

  • eine betriebswirtschaftliche Ausbildung oder ein Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften;
  • möglichst Berufserfahrung im arbeitsrechtlichen Bereich;
  • hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft sowie Selbstständigkeit;
  • sehr gute Kenntnisse beider Landessprachen sowie gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme;
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Sorgfältigkeit und Belastbarkeit werden ebenfalls vorausgesetzt.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie optimale Chancen zur fachlichen und beruflichen Fortbildung. Eine leistungsgerechte Entlohnung sowie interessante Sozialleistungen runden unser Angebot ab.