Fachexperten/in für den Kreditbereich

Fachexperten/in für den Kreditbereich

Die Raiffeisenkasse Untervinschgau ist eine moderne und zukunftsorientierte Genossenschaftsbank und zählt zu den attraktivsten Arbeitgebern im Untervinschgau/Burggrafenamt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Fachexperten/in für den Kreditbereich

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und gut dotierte Stelle im Kreditbereich;
  • einen interessanten und sicheren  Arbeitsplatz mit attraktiven Sozialleistungen;
  • eine zukunftsorientierte Tätigkeit mit guten Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihr Aufgabenbereich umfasst die Kreditverwaltung, die Kreditprüfung und die Kreditüberwachung, im Besonderen folgende Themen:

  • Eigenständige, effiziente und risikoorientierte Kreditanalyse und Votierung der Kreditanträge,
  • Umsetzung, Durchführung und Begleitung von Kreditentscheidungen,
  • Durchführung von Risikoanalysen, Kreditrevisionen und Ratings,
  • laufende risikoorientierte Kontrolle und Überwachung der Kreditengagements,
  • Beurteilung wirtschaftlicher Unterlagen und Auswertung/Analyse von Bilanzen,
  • Ausbau eines modernen Kreditportfoliomanagements,
  • Optimierung der kreditanalytischen Ablauforganisation,
  • Kontakte zu Garantiegenossenschaften,
  • kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und  Systeme in der Organisation.

Sie bringen folgende Voraussetzungen/Stärken mit:

  • Abgeschlossenes Studium oder Abschluss einer Oberschule,
  • mehrjährige Berufserfahrung im Kreditgeschäft im Rahmen der Tätigkeit bei einer Bank, bei einem Finanzdienstleister oder einem Wirtschafts-/Steuerberatungsunternehmen ,
  • Kenntnisse über die grundlegenden Anforderungen an das Kreditgeschäft der Banken gemäß den geltenden rechtlichen Normen,
  • analytisches Verständnis, gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrung in der Bilanzanalyse,
  • versierter Umgang mit PC und den MS-Office-Anwendungen,
  • präzise und zielorientierte Arbeitsweise, sowohl in Eigenverantwortung als auch im Team,
  • hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit,
  • gute Kenntnisse der beiden Landessprachen in Wort und Schrift.

Eingegangene Bewerbungen werden selbstverständlich mit absoluter Diskretion behandelt.