Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Psychiatrie - Schweiz

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Psychiatrie - Schweiz

Eumedica Recruitment Group Ltd.

Unsere Mandantin ist die Psychiatrie St.Gallen Nord, in der Region Ostschweiz/Bodensee/Toggenburg. Die Klinikbeschäftig rund 800 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus 32 Nationen und 43 Berufsgruppen und behandelt rund 9'000 Patienten und Patientinnen im Jahr.

Auf der dual geführten, geschlossenen Alters- und Neuropsychiatrie Demenz und Delir Spezialstation werden vor allem Patienten und Patientinnen mit mittelschweren und schweren Demenzen und/oder deliranten Zustandsbildern diagnostiziert und behandelt.

Region

Die sanft gewellte Landschaft am Bodensee/Toggenburg ist ein Freizeitparadies. Zahllose Wassersportmöglichkeiten, Wanderwege und vor allem Skating- und Radwege bietet die Ausflugsregion. Im Hinterland thront der mächtige Säntis und die einzigartige Bergkette der Churfirsten.

Ein heile Welt in echter Natur, wo Ruhe und Aktivität gleichermaßen zum Erlebnis werden. Die Metropole Zürich erreicht man in nicht mal 30 Minuten und auch Deutschland und Österreich sind gleichermaßen erreichbar.

Für die Demenz und Delir Station suchen wir Dich als:

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) Psychiatrie - Schweiz

Deine Aufgaben

  • DU übernimmst die bedürfnis- und ressourcenorientierte, individuelle Behandlung und Pflege der Patientinnen und Patienten.
  • DU pflegst und behandelst die Patientinnen und Patienten im Schichtbetrieb und führst medizinische Verordnungen durch
  • DU koordinierst als Bezugsperson die pflegerisch-therapeutische Behandlungsplanung mit den internen und externen Supportgruppen
  • DU pflegst Kontakt zu allen Beteiligten und schaffst dadurch ein wertvolles Vertrauensverhältnis
  • DU gestaltest aktiv das therapeutische Milieu und die Abläufe der Station mit
  • DU beteiligst Dich an der Berufsbildung unserer Auszubildenden

Dein Profil

  • DU bist Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Fachkrankenpfleger/in
  • DU hast eventuell eine Weiterbildung oder Kurse besucht
  • DU sprichst Deutsch auf B2-Niveau
  • DU hast bereits Erfahrung in der Psychiatrie oder möchtest gerne Erfahrungen sammeln
  • DU möchtest eine neue Challenge und in der Schweiz Deinen Beruf ausüben
  • DU möchtest für Deine Arbeit mehr Anerkennung und ein besseres Gehalt
  • Deine Erholung und Freizeit ist Dir wichtig

 

Die Station arbeitet nach einem strukturierten Behandlungskonzept, das neben der individuell angepassten medikamentösen Behandlung ein breites Angebot an nicht-medikamentösen Methoden mit dem Schwerpunkt der Aktivierung mit einbezieht. Hinzu kommt, dass viele dieser Patienten und Patientinnen auch an somatischen Erkrankungen leiden und häufig auch somatisch pflegebedürftig sind. Somatische Co-Morbiditäten mit den psychischen Erkrankungen mit zu behandeln ist eine weitere Expertise dieser Station.

Die Entwicklung und eine ausgewogene Work-Life-Balance der Mitarbeitenden sind der Klinik sehr wichtig, damit Du Deine herausfordernden Aufgaben im Alltag bewältigen kannst.

 

Um deine Bewerbung kümmert sich
Peter A. Giger
Tel.: +49 305 2004 2356