50 Fragen im Vorstellungsgespräch

Einige Fragen werden an Sie während dem Vorstellungsgespräch am Arbeitsmarkt Südtirol gestellt werden! Die Palette reicht vom Small Talk über detaillierte Fragen zu Job und Ausbildung bis hin zu Fragen zu Ihrer Persönlichkeit und privaten Person. „Eigene Fragen im Vorstellungsgespräch“, welche Sie während dem Bewerbungsgespräch am Arbeitsmarkt Südtirol stellen können finden Sie in gesonderten Artikeln.

50 Fragen im Vorstellungsgespräch

Wir von www.suedtirolerjobs.it haben 50 Vorstellungsgespräch Fragen am Arbeitsmarkt Südtirol - die nahezu immer gestellt werden - für Sie nachfolgend übersichtlich in Kategorien zusammengefasst.


Small Talk Fragen

Die Smalltalk Fragen finden noch vor dem eigentlichen Vorstellungsgespräch am Arbeitsmarkt Südtirol, meistens zur Begrüßung, statt.

  • Wie war Ihre Anreise?
  • Wie sind Sie angereist?
  • Haben Sie uns sofort/leicht gefunden?
  • Sind Sie nervös/aufgeregt?

Selbstpräsentation

Nahezu jedes Bewerbungsgespräch startet mit Ihrer Selbstpräsentation und folgender Frage:

  • Erzählen Sie mir/uns etwas über sich?

Fragen zum Job

Abhängig von der ausgeschriebenen Stelle können die Fragen zum Job schon sehr ins Detail gehen. Hier möchte man herausfinden, ob Sie ins Team passen und ob Sie die passenden Qualifikationen für die Stelle mitbringen. Welche Fragen nun zuerst kommen - zum Job, Persönlichkeitsfragen, Fragen zur Ausbildung oder Bewerbung - hängt ganz von Ihrem Gegenüber ab. Beachten Sie unseren Hinweis am Ende des Artikels.

  • Warum haben Sie sich gerade bei uns beworben?
  • Was wissen Sie über uns/unser Unternehmen/unsere Firma?
  • Woher kennen Sie unser Unternehmen?
  • Wo haben Sie das Stelleninserat gelesen?
  • Wie gut sind Ihre Computerkenntnisse/Sprachkenntnisse?
  • Welche zusätzlichen Qualifikationen bringen Sie für die Stelle mit?
  • Welchen Part übernehmen Sie in einem Team?
  • Sehen Sie sich als Führungskraft oder als Mitarbeiter?
  • Wo konnten Sie erste Führungspraxis sammeln?
  • Wie können Sie zum Erfolg unserer Firma beitragen?
  • Sind Sie bereit länger/am Wochenende zu arbeiten?
  • Wie sehen Ihre Gehaltsvorstellungen aus?
  • Sind Sie bereit, für uns ins Ausland zu gehen?
  • Ab wann könnten Sie für unser Unternehmen arbeiten?

Fragen zur Bewerbung

Diese Fragen spielen auf die Intention Ihrer Bewerbung und Ihre Motivation ab:

  • Warum sind gerade Sie für diesen Job geeignet?
  • Wieso sollten wir Sie nicht einstellen?
  • Worin unterscheiden Sie sich von anderen Bewerbern?
  • Wieso haben Sie sich genau für diese Stelle beworben?
  • Warum wollen Sie Ihren derzeitigen Arbeitgeber verlassen/Job wechseln?
  • Warum gibt es in Ihrem Lebenslauf eine Lücke?
  • Warum waren Sie länger arbeitslos?

Fragen zur Ausbildung

  • Wieso haben Sie diese Ausbildung/dieses Studium gewählt?
  • Was war das Wichtigste, das Sie gelernt haben?
  • Würden Sie sich erneut für diese Ausbildung/dieses Studium entscheiden?
  • Wieso haben Sie dieses Thema für Ihre Bachelor-/Master-/Diplomarbeit gewählt?
  • Haben Sie während der Ausbildung/dem Studium Auslandserfahrung sammeln können?
  • Warum sind Ihre Noten so schlecht?
  • Wieso haben Sie so lange studiert?

Fragen zur Persönlichkeit

Hier geht es in die psychologische Ebene. Ihr Gegenüber möchte sprichwörtlich gesagt herausfinden, wie Sie ticken:

  • Was sind Ihre Stärken?
  • Was sind Ihre Schwächen?
  • Nennen Sie Ihren größten Erfolg?
  • Nennen Sie Ihren größten Misserfolg?
  • Wie gehen Sie mit Rückschlägen/Niederlagen um?
  • Was war in Ihrem Leben die bisher größte Herausforderung?
  • Wo sehen Sie sich in drei/fünf/zehn Jahren?
  • Was stört Sie an anderen Menschen am meisten und wie gehen Sie damit um?
  • Wie reagieren Sie auf gerechtfertigte/ungerechtfertigte Kritik?
  • Wie können Sie sich motivieren?

Fragen zur privaten Person

Da sich Privat- und Berufsleben gegenseitig beeinflussen, werden auch gern Fragen zu Ihren privaten Interessen gestellt:

  • Welche Hobbies haben Sie?
  • Welches Buch, welche Zeitung/Zeitschrift lesen Sie gerade?
  • Was machen Sie in Ihrer Freizeit?
  • Machen Sie Sport?
  • Welche Interessen haben Sie?
  • Was ist für Sie wichtig in Ihrem Leben?
  • Wie würden Sie sich selbst/Ihre Freunde beschreiben?

Hinweis: Bereiten Sie sich gezielt auf diese Fragen für den Arbeitsmarkt Südtirol vor, machen Sie sich Gedanken und Notizen, die Sie vor Gesprächen immer wieder durchgehen. Variieren Sie den Ablauf, damit es nicht zu gekünstelt und einstudiert wirkt.

Das gesamte Team von www.südtirolerjobs.it wünscht Ihnen viel Erfolg bei Ihren Bewerbungsgesprächen!

 

Weitere News

Der Karriere Blog liefert News und Wissenswertes über den Südtiroler Arbeitsmarkt und hält Jobsuchende und Arbeitgeber auf neuestem Stand. Tipps und Tricks rund um das Thema Weiterbildung am Arbeitsplatz, Bewerbungsprozess, Lebenslauf, Gesundheit am Arbeitsplatz sind einige der Themenbereiche der Blogartikel. Zudem informieren wir dich über aktuelle Ereignisse der Südtiroler Arbeitgeber(Arbeitgebernews) oder bieten dir Hilfe bei der Erstellung deiner Bewerbungsunterlagen. Zahlreiche Bewerbungstipps helfen dir, dich erfolgreich auf Stellenangebote zu bewerben und deine Karriere in Südtirol zu starten. Informiere dich über die Südtiroler Arbeitswelt und verbessere deinen Lebenslauf, damit du schneller zu deinem Traumjob kommst. Über die Blogkategorie "Top Company Award" findest du zusätzlich starke Unternehmen, die sich mit einer ausgezeichneten Arbeitgebermarke auf südtirolerjobs.it präsentieren.