Was macht ein*e KFZ-Techniker*in?

KFZ-Techniker*innen beschäftigen sich mit der Prüfung, Reparatur und Wartung von Kraftfahrzeugen. Sie kontrollieren dabei Fahrzeuge auf etwaige Schäden, reparieren diese und stellen ebenso Gutachten für diese aus.

Was macht ein*e KFZ-Techniker*in?

Berufsbild KFZ-Techniker*in

Durch die fortlaufende Weiterentwicklung in der KFZ-Branche werden aber auch komplexer werdende Elektronikteile und Sicherheitssysteme verbaut – ein Bereich der demnach mittlerweile ebenso ein großer Teil der Arbeit der Techniker*innen einnimmt.

KFZ-Techniker*innen absolvieren in der Regel eine vierjährige Lehrausbildung, um im Beruf tätig werden zu können. Die Berufsanwärter*innen sollten darüber hinaus insbesondere handwerkliches Geschick, mathematisches Grundverständnis, Lärm- und Schmutzunempfindlichkeit, logisch-analytisches Denkvermögen, Technikaffinität und natürlich großes Interesse an der Kraftfahrzeugbranche und derer Entwicklungen mitbringen.


Die Aufgaben von KFZ-Techniker*innen

Die Aufgaben richten sich je nach Tätigkeitsgebiet und können dabei beispielsweise folgende Arbeiten umfassen:

  • Kontrolle von Kraftfahrzeugen auf Verkehrssicherheit
  • Schäden ausfindig machen
  • Gutachten erstellen
  • Wartung/Reparaturen durchführen
  • Elektronik/Systeme überprüfen/reparieren
  • Kund*innen informieren
  • Unterschiedlichste Testungen durchführen
  • Etc.

Die Ausbildung, Berufsaussichten und Karrierechancen

Wie bereits erwähnt, dient eine vierjährige Lehrausbildung als Grundlage für den Berufseinstieg. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit in anderen Provinzen (in italienischer Sprache) eine dreijähre Berufsfachschule zu absolvieren und dadurch in den Beruf einzusteigen.

KFZ-Techniker*innen müssen sich nach ihrer Ausbildung auf dem Arbeitsmarkt durchzusetzen wissen, denn bei der erwähnten Ausbildung handelt es sich um einen der am häufigsten absolvierten Lehrberufe. Die Chancen können hier aber beispielsweise durch zusätzliche Aus- bzw. Weiterbildungen, Spezialisierung und/oder die Absolvierung der Meisterausbildung verbessert werden.

 

Weitere News

Der Karriere Blog liefert News und Wissenswertes über den Südtiroler Arbeitsmarkt und hält Jobsuchende und Arbeitgeber auf neuestem Stand. Tipps und Tricks rund um das Thema Weiterbildung am Arbeitsplatz, Bewerbungsprozess, Lebenslauf, Gesundheit am Arbeitsplatz sind einige der Themenbereiche der Blogartikel. Zudem informieren wir dich über aktuelle Ereignisse der Südtiroler Arbeitgeber(Arbeitgebernews) oder bieten dir Hilfe bei der Erstellung deiner Bewerbungsunterlagen. Zahlreiche Bewerbungstipps helfen dir, dich erfolgreich auf Stellenangebote zu bewerben und deine Karriere in Südtirol zu starten. Informiere dich über die Südtiroler Arbeitswelt und verbessere deinen Lebenslauf, damit du schneller zu deinem Traumjob kommst. Über die Blogkategorie "Top Company Award" findest du zusätzlich starke Unternehmen, die sich mit einer ausgezeichneten Arbeitgebermarke auf südtirolerjobs.it präsentieren.