Was macht ein*e Haushaltshelfer*in?

Haushaltshelfer*innen kümmern sich je nach Vereinbarung um unterschiedliche Hausarbeiten. Dabei erledigen sie z.B. die Reinigung des Hauses, Waschen und Bügeln die Wäsche (übernehmen teilweise auch kleinere Näharbeiten), erledigen den Einkauf (und bereiten teilweise auch das Essen zu) und übernehmen bei vorhandenem Garten oft auch dort kleinere Tätigkeiten wie Rasenmähen oder die Pflege von Blumen.

Was macht ein*e Haushaltshelfer*in?

Berufsbild Haushaltshelfer*in

Um als Haushaltshilfe tätig zu werden, ist keine gesonderte Ausbildung erforderlich. Es sollten aber insbesondere handwerkliches Geschick, Kommunikationsfähigkeit, physische Ausdauer und Belastbarkeit, ein ausgeprägter Sinn für Sauberkeit und Hygiene sowie eine gewisse Unempfindlichkeit gegenüber Schmutz und Staub mitgebracht werden. Die nötigen Fertigkeiten werden entweder direkt am Arbeitsort erlernt oder als Anstellungskriterium vorausgesetzt.


Die Aufgaben von Haushaltshelfer*innen

  • Reinigung des Hauses (Fußböden, Fenster, Küche, Bad, WC, etc. putzen)
  • Einkauf erledigen (teilweise auch Essenszubereitung)
  • Wäsche waschen und bügeln (teilweise auch kleinere Näharbeiten)
  • Gartenpflege (falls vorhanden)
  • Möglicherweise weitere Tätigkeiten, die im Haushalt anfallen können

Die Ausbildung und Karrierechancen

Um in der Haushaltshilfe tätig werden zu können, wird keine gesonderte Ausbildung vorgeschrieben. Wichtig ist jedoch, dass die Gehilfen die bereits erwähnten Qualifikationen mitbringen bzw. sich direkt am Arbeitsort schnellstmöglich anlernen. Auch ein gewisses Organisationstalent wird vorausgesetzt, um alle Aufgaben eines Haushaltes im vorgegebenen Zeitraum zu erledigen.

Die Berufsaussichten stehen für Haushaltshilfen zwar nicht schlecht, da immer mehr Menschen außenstehende Personen mit der Erledigung der Haushaltstätigkeiten beauftragen, jedoch werden diese häufig nicht angemeldet, wodurch keine Sozialversicherung besteht. Bei der Aufnahme einer Tätigkeit als Haushaltshilfe sollte also auf eine Anstellung mit offizieller Anmeldung geachtet werden.

 

Weitere News

Der Karriere Blog liefert News und Wissenswertes über den Südtiroler Arbeitsmarkt und hält Jobsuchende und Arbeitgeber auf neuestem Stand. Tipps und Tricks rund um das Thema Weiterbildung am Arbeitsplatz, Bewerbungsprozess, Lebenslauf, Gesundheit am Arbeitsplatz sind einige der Themenbereiche der Blogartikel. Zudem informieren wir dich über aktuelle Ereignisse der Südtiroler Arbeitgeber(Arbeitgebernews) oder bieten dir Hilfe bei der Erstellung deiner Bewerbungsunterlagen. Zahlreiche Bewerbungstipps helfen dir, dich erfolgreich auf Stellenangebote zu bewerben und deine Karriere in Südtirol zu starten. Informiere dich über die Südtiroler Arbeitswelt und verbessere deinen Lebenslauf, damit du schneller zu deinem Traumjob kommst.