Was macht ein*e Gebäudetechniker*in?

Gebäudetechniker*innen planen, installieren und warten Anlagen sowie Leitungen zur Versorgung mit Wasser, Gas, Wärme und Luft. Dabei sind sie für den kompletten Prozess von der Planung über die Vorbereitung im Haus bis hin zum Einbau und darauffolgende Wartung/Reparatur zuständig und verfügen demnach über alle theoretischen und technischen Kenntnisse, die ein ordnungsgemäßer/sicherer Einsatz der Anlagen/Leitungen voraussetzt.

Was macht ein*e Gebäudetechniker*in?

Berufsbild Gebäudetechniker*in

Um als Gebäudetechniker*in tätig werden zu können, dient eine vierjährige Lehrausbildung als Grundlage. Darüber hinaus sollten die angehenden Techniker*innen physische Ausdauer und Belastbarkeit, technisches Verständnis, handwerkliches Geschick, Teamfähigkeit und räumliches Vorstellungsvermögen mitbringen.


Die Aufgaben von Gebäudetechniker*innen

Die Aufgaben richten sich je nach Tätigkeitsgebiet und können dabei beispielsweise folgende Arbeiten umfassen:

  • Erstellung von Plänen für Anlagen/Leitungen
  • Kalkulation der Kosten
  • Informieren über Alternativenergieanlagen
  • Vorbereitung der Häuser
  • Einbau der Anlagen/Leitungen
  • Durchführung unterschiedlicher Tests zur Qualitätsprüfung
  • Wartung von Anlagen/Leitungen
  • Sanierung und Rückbau von Anlagen/Leitungen
  • Usw.

Die Ausbildung, Berufsaussichten und Karrierechancen

Wie bereits erwähnt, steht für den Berufseinstieg als Gebäudetechniker*in eine vierjährige Lehrausbildung als Grundlage zur Verfügung. Die duale Lehrausbildung erfolgt einerseits in der Berufsschule und andererseits im Lehrbetrieb und kann zwischen dem 15. Und 24. Lebensjahr begonnen werden. 

Gebäudetechniker*innen haben jedenfalls gute Berufsaussichten, da laufend nach qualifiziertem Personal gesucht wird. Insbesondere im Bereich von alternativen Energiemethoden stehen derzeit große Entwicklungsmöglichkeiten zur Verfügung. Auch der Schritt in die Selbständig ist möglich – dazu muss ein Eintrag bei der Handelskammer erfolgen.

 

Weitere News

Der Karriere Blog liefert News und Wissenswertes über den Südtiroler Arbeitsmarkt und hält Jobsuchende und Arbeitgeber auf neuestem Stand. Tipps und Tricks rund um das Thema Weiterbildung am Arbeitsplatz, Bewerbungsprozess, Lebenslauf, Gesundheit am Arbeitsplatz sind einige der Themenbereiche der Blogartikel. Zudem informieren wir dich über aktuelle Ereignisse der Südtiroler Arbeitgeber(Arbeitgebernews) oder bieten dir Hilfe bei der Erstellung deiner Bewerbungsunterlagen. Zahlreiche Bewerbungstipps helfen dir, dich erfolgreich auf Stellenangebote zu bewerben und deine Karriere in Südtirol zu starten. Informiere dich über die Südtiroler Arbeitswelt und verbessere deinen Lebenslauf, damit du schneller zu deinem Traumjob kommst. Über die Blogkategorie "Top Company Award" findest du zusätzlich starke Unternehmen, die sich mit einer ausgezeichneten Arbeitgebermarke auf südtirolerjobs.it präsentieren.