Berufsbild Schadensreferent*in und Innendienstmitarbeiter*in

In diesem Artikel werden zwei Berufsfelder vorgestellt, wofür immer wieder engagierte Persönlichkeiten gesucht werden. Häufig kann man sich unter der Berufsbezeichnung allerdings nichts Genaues vorstellen und schreckt davor zurück, sich auf ein solches Stelleninserat bei südtirolerjobs.it zu bewerben. Deshalb finden Sie hier eine detaillierte Beschreibung zweier Positionen, die aktuell gesucht werden und zu besetzen sind.

Schadensreferent*in - Innendienstmitarbeiter*in

Tätigkeitsfeld Schadensreferent*in

Ein Schadensreferent oder eine Schadensreferentin ist zuständig für die Bearbeitung eingehender Schadensmeldungen. Dazu gehören weiters die Kontrolle von getätigten Aussagen, die Analyse von Belegen und Unterlagen auf Vollständigkeit und Plausibilität sowie das Schätzen der Schadenshöhe. Zusätzlich gehören die Klärung von Deckungs- und Haftungsfragen, die Kontrolle von Rechnungen und Kostenvoranschlägen auf ihre Richtigkeit und der anschließende Vergleich mit den erstellten technischen Gutachten zu den Aufgaben des Schadensreferenten oder der Schadensreferentin. Kundenkontakt ist dabei sehr wichtig, von der Aufnahme des Schadens bis zum Abschluss ist der/die SchadensreferentIn das Bindeglied zwischen Kunden, Gutachtern und der Versicherung.


Anforderungen an den Schadensreferenten (m/w)

Aufgrund der Vermittlungsfunktion zwischen versicherten Personen, etwaigen Gutachtern und der Versicherungsgesellschaft benötigt der/die Schadensreferent*in eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreudigkeit. Weiters sind die Fähigkeit zur Teamarbeit und ein Organisationstalent vonnöten. Genauigkeit und Verlässlichkeit sind bei der Ausübung dieses Berufs unerlässlich. Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit zum wirtschaftlichen und juristischen Denken runden das Persönlichkeitsprofil eines Schadensreferenten oder einer Schadensreferentin ab.

Erkennen Sie sich in dieser Beschreibung wieder und möchten Sie das spannende und abwechslungsreiche Tätigkeitsfeld des Schadensreferenten / der Schadensreferentin kennenlernen?

Es warten ein sicherer Arbeitsplatz und ein sehr gutes Einkommen auf Sie! Ausgeschriebene Stellen als SchadensreferentIn finden Sie gleich hier: Schadensreferent*in

Ein zweites Berufsbild wollen wir an dieser Stelle noch vorstellen, nämlich jenes des Innendienstmitarbeiters im Bereich Versicherungen (m/w).


Tätigkeitsfeld Innendienstmitarbeiter*in Versicherungen

Als Versicherungsmitarbeiter*in im Innendienst übernehmen Sie verwaltungstechnische, kaufmännische und organisatorische Büroaufgaben. Dazu gehören das Empfangen von Kunden, die Telefonabnahme und die Betreuung der Kunden. Weitere Tätigkeiten, die zum Alltag der MitarbeiterInnen im Innendienst gehören, sind das Ablegen von Dokumenten, das Ausstellen von Versicherungsverträgen, die Pflege des Kundenarchivs, die Verwaltung von Zahlungserinnerungen und die Betreuung des Mahnungsablaufes.


Anforderungen an Versicherungsmitarbeiter*innen im Innendienst

Für die Erfüllung der Aufgaben als InnendienstmitarbeiterIn im Bereich Versicherungen sollten Sie Verlässlichkeit, Genauigkeit, Belastbarkeit und eine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit mitbringen. Außerdem ist selbstständiges Arbeiten und serviceorientiertes Handeln gefragt. Da Sie viel mit Kunden zu tun haben, sollten Sie Freude an der Kundenberatung haben. Von Vorteil ist eine kaufmännische Ausbildung oder erste Arbeitserfahrung in der Verwaltung mit Kundenkontakt.

Sind Sie auf der Suche nach einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen Atmosphäre, nutzen Sie die Chance, sich zu bewerben! Ausgeschriebene Positionen als Innendienstmitarbeiter*in finden Sie hier: Innendienstmitarbeiter*in

Südtirolerjobs.it dankt GEST Broker für den Einblick in die vorgestellten Tätigkeitsfelder und wünscht viel Erfolg bei der Suche nach neuen, qualifizierten MitarbeiterInnen!

Das Team von südtirolerjobs.it wünscht allen interessierten Arbeitssuchenden alles Gute bei Ihrer Bewerbung als Schadensreferent*in oder Innendienstmitarbeiter*in!

 

Weitere News

Der Karriere Blog liefert News und Wissenswertes über den Südtiroler Arbeitsmarkt und hält Jobsuchende und Arbeitgeber auf neuestem Stand. Tipps und Tricks rund um das Thema Weiterbildung am Arbeitsplatz, Bewerbungsprozess, Lebenslauf, Gesundheit am Arbeitsplatz sind einige der Themenbereiche der Blogartikel. Zudem informieren wir dich über aktuelle Ereignisse der Südtiroler Arbeitgeber(Arbeitgebernews) oder bieten dir Hilfe bei der Erstellung deiner Bewerbungsunterlagen. Zahlreiche Bewerbungstipps helfen dir, dich erfolgreich auf Stellenangebote zu bewerben und deine Karriere in Südtirol zu starten. Informiere dich über die Südtiroler Arbeitswelt und verbessere deinen Lebenslauf, damit du schneller zu deinem Traumjob kommst. Über die Blogkategorie "Top Company Award" findest du zusätzlich starke Unternehmen, die sich mit einer ausgezeichneten Arbeitgebermarke auf südtirolerjobs.it präsentieren.