Mitarbeiter in der Qualitätssicherung Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe (m/w/d)

Mitarbeiter in der Qualitätssicherung Arbeitskleidung und Sicherheitsschuhe (m/w/d)

Die Würth MODYF GmbH & CO. KG als Spezialist für Sicherheitsschuhe und Arbeitsbekleidung mit Sitz in Künzelsau gehört zur weltweit agierenden Würth Gruppe. Die gesamte Würth MODYF Gruppe ist in 7 Ländern tätig und beschäftigt insgesamt über 355 Mitarbeitende.

Unsere Qualitätssicherung gewährleistet die hohe Qualität unserer Produkte um unseren Kundenanforderungen gerecht zu werden.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter in der Qualitätssicherung mit bekleidungstechnischer oder schuhtechnischer Ausbildung (m/w/d).

Unsere Benefits für Sie:

  • Du-Kultur im gesamten Unternehmen
  • Kontinuierliche Entwicklungschancen durch unsere Feedback-Kultur und flache Hierarchien
  • Vielseitige Gesundheits- und Kulturangebote im Würth Konzern
  • Wir-Gefühl gegenüber Kollegen und Geschäftspartnern
  • Tiefe Einblicke ins Unternehmensgeschehen und vielseitige Projekte
  • Große Flexibilität im Arbeitsalltag durch Mobile Office, flexible Arbeitszeiten, u.v.m.

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Reklamationen und Qualitätsmängeln von Kunden und im Wareneingang
  • Anstoß und Durchführung von Optimierungsprozessen durch 8D-Reporte
  • Schnittstelle zu allen produktionsrelevanten Abteilungen und Lieferanten
  • Beauftragung und Zusammenarbeit von externen Prüfinstituten
  • Überwachung, Erfassung und Auswertung von Kennzahlen sowie aufzeigen von Handlungsfeldern durch Kennzahlenanalyse
  • Optimierung unserer Qualitätsprozesse auf nationaler und internationaler Ebene
  • Koordination der Qualitätsvorausplanung, Prüfplanung und der Wareneingangskontrolle

Ihre Qualifikation:

  • Erfahrungen im Bereich Qualitätssicherung und Reklamationsmanagement
  • Bekleidungstechnische oder schuhtechnische Ausbildung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Erfahrungen mit SAP QM und PLM-Kenntnisse wünschenswert
  • selbstständige, strukturierte und prozessorientierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft

Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert und freuen uns darauf Ihr MASTERpiece gemeinsam mit Ihnen zu gestalten.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post!

Die Suche richtet sich an Männer und Frauen ex L.903/77 und in Übereinstimmung mit DLgs.196/03 art 7/13/2