Troyer AG

Mit mehr als 80 Jahren Entwicklungs- und Konstruktionserfahrung bietet Troyer AG ihren Kunden individuelle Konzepte und maßgeschneiderte Gesamtlösungen zur sicheren, nachhaltigen und ressourcenschonenden Energieversorgung. Wasserkraftwerke von Troyer: unverwechselbare Qualität von der Fassung bis zum Netzanschluss.

Troyer AG mit Top Company Auszeichnung

Klima retten geht nur, wenn wir es alle machen. Was tragen Sie dazu bei?

Unser Claim „Reliability beyond tomorrow“ bringt eines unserer Ziele perfekt auf den Punkt. Unser Produkt, die Herstellung und Lieferung der elektromechanischen Ausrüstung für Wasserkraftwerke, ist wohl unser wichtigster Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Darüber hinaus tragen verschiedene Maßnahmen aus unserer Unternehmenspolitik aktiv zum Umweltschutz bei: Wir verwenden umweltfreundliche Produkte anstelle von Chemikalien, suchen nach Kunststoff-Alternativen, optimieren unsere Firmengebäude nach energetischen Gesichtspunkten und setzen auf nachhaltige Mobilität (E-Mobilität, Car-Sharing usw.). 


Ein erfolgreiches Unternehmen braucht glückliche, zufriedene Mitarbeiter*innen, die eingeweiht sind und ihr Unternehmen mittragen. Wie gelingt Ihnen das?

Valentin Troyer gründete das Unternehmen 1934. Trotz der großen Expansion des Unternehmens ist die familiäre Atmosphäre über die Jahre hinweg erhalten geblieben: An erster Stelle stehen die Menschen, nicht Umsatz oder Profit. Ohne motivierte Mitarbeiter*innen gibt es für ein Unternehmen keinen langfristigen Erfolg. In diesem Zusammenhang legen wir sehr viel Wert auf eine ausgewogene Work-Life-Balance. Dazu gehören flexible Arbeitszeitmodelle, moderne Arbeitsplätze, der mitarbeitergeführte Troyer-Club, sowie Veranstaltungen und Betriebsausflüge, die unseren Zusammenhalt stärken. Der Gesundheitsfond, Mensaunterstützung, eine wertschätzende Feedback- Kultur oder kostenlose Ladestationen für E-Autos, sind nur einige der Leistungen des Unternehmens, die uns für unsere Mitarbeiter*innen attraktiv machen. Unsere stärksten Botschafter sind jene Mitarbeiter*innen, die ihre ersten Schritte in der Arbeitswelt bei uns machen, sich stetig weiterentwickeln und wertvoller und unverzichtbarer Teil unseres Teams werden, und diejenigen, die seit über 30 Jahren (manchmal sogar 40) mit Stolz im Unternehmen arbeiten.

Was die Mitarbeiter*innen sagen

“Das Betriebsklima ist sehr gut, die Entscheidungswege sind kurz und die Arbeit selbst kann eigenverantwortlich durchgeführt werden. Die Tätigkeit ist abwechslungsreich und fordert (und fördert) die Weiterentwicklung. Das Endprodukt (Wasserkraftanlagen) ist nachhaltig, langlebig und sehr wichtig für das Erreichen der Klimaziele. Ich identifiziere mich voll und ganz mit diesen Prinzipien. All das macht mich stolz, ein Teil von Troyer zu sein.”


 

Top Company Award 2019

 

Weitere News